Luftschiff "Garf Zeppelin" September 1928

Der Zeppelin kommt! So ruft es durchs ganze Dorf. Die schweren Motoren des niedrig fahrenden Luftschiffes sind schon von weitem zu hören. Bäckermeister Wollpert greift seine Kamera und rennt vor die Backstube. Genau über Reicherts Haus erwischt er den "Graf Zeppelin" wie er Richtung Westen fährt. Es sitzen garantiert keine Wannweiler drin. „Graf Zeppelin“ wurde am 19. Juli 1937 außer Dienst gestellt. Weil die Luftwaffe angeblich Aluminium brauchte hat man das noch einsatzfähige Luftschiff 1940 in Frankfurt abgewrackt.
Raimund Vollmer stellte ein Foto des Zeppelins über Altenburg ins Netz.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

SV 21 Wannweil, der Weg zur I. Amateurliga.

SV Wannweil, Meister der II. Amateurliga, Gruppe 4 im Spieljahr 1969/70; Zweiter Aufstieg in die Schwarzwald-Bodenseeliga

Wannweil und seine 15 Lehenshöfe, der 4. Hof