Posts

Es werden Posts vom Juli, 2012 angezeigt.

Die Kirchturmuhr, Baujahr 1891

Bild
Malermeister Richard Walker renoviert im Jahr 2000 die Zeiger und Zifferblätter der Kirchturmuhr.
109 Jahre vorher stand an dieser Stelle auf einem Gerüst Großuhrmacher Karl Baur aus Ludwigsburg.
In alten Akten über den Kirchenumbau finden folgenden Brief des Uhrmachers:

Auswanderer Johannes Walz

Bild
1854 wanderte der ledige Küfer Johannes Walz nach Nordamerika aus. Seine Vorfahren in direkter Linie sind in den Wannweiler Kirchenbücher bis 1647 zurück zu verfolgen. Seine Eltern waren der Bürger und Bauer Johann Georg Walz und Anna Barbara geb. Kern, welche 12 Kinder gebar. Sieben Kinder erreichten das heiratsfähige Alter und gründeten Familien.


 Das Ehepaar Johannes Walz und Sophie geb.  Mainer im Kreis ihrer Familie. Hinter Johannes steht sein Sohn Georg.

Johannes Walz Sohn Georg als lediger Bursche im Jahr 1892. Er lebte von 1873-1945.

  Das Grabmal Johannes Walz und seiner Frau Sophie geb. Mainer in Indiana. Jay Walz (Sohn von Georg) und Helen Maxwell geb. Walz besuchen das Grab ihrer Großeltern im Jahr 1956. Das eingemeisselte Geburtsjahr 1837 ist nicht korrekt, Johannes ist am 31.8.1836 in Wannweil geboren.
Fotos: Terry Walz