Posts

Es werden Posts vom August, 2013 angezeigt.

Dorfschmied Albert Gaiser

Bild
 Hauptstraße 24, Haus des Schmiedemeisters Albert Gaiser, abgebrochen 1973Aufnahme W. Ott, Februar 1973


Eingezwängt zwischen der Bäckerei Klett und der Metzgerei Kern stand bis 1973 das Hau des Schmied Gaisers. Die Aufnahme entstand an einem Sonntag. Die Geschäfte sind geschlossen, Kirchgänger gehen heim. Otto Schwarz veröffentlichte im Gemeindeboten damal anlässlich des Gebäudeabbruches ein Gedicht zum Andenken an den 1971 verstorbenen Dorfschmied: