Jubiläums-Sportwoche 8.8. bis 16.8.1931




Der Festumzug am Sonntag, 16. August 1931

Hier zieht die Fußballmannschaft am Haus Dorfstraße 11 vorbei. Der Festzug geht zum Sportplatz mit anschließendem Propagandaspiel der Schülerelf und Jubiläumsspiel Sportverein Reutlingen o5 I gegen Sportverein Wannweil I.


Der Festzug wird durch die Gründer angeführt.

Im vornehmen Personen-Automobil werden die Gründer zum Sportplatz gefahren.
Der neue Sportplatzes in der Jahnstraße wurde 1927 eingeweiht. In Eigenleistung haben die Mitglieder die ehemaligen Wässerwiesen "Kälberwasen" zu einem Fußballplatz hergerichtet. Der alte Sportplatz lag ungünstig im Burghau an der Blaßhalde.





 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

SV 21 Wannweil, der Weg zur I. Amateurliga.

Wannweil und seine 15 Lehenshöfe, der 4. Hof

SV Wannweil, Meister der II. Amateurliga, Gruppe 4 im Spieljahr 1969/70; Zweiter Aufstieg in die Schwarzwald-Bodenseeliga