Kameraden im Feld 1916/17


Kameraden des Wilhelm Hipp

Gefreiter Wilhelm Hipp, 6. Kompanie, Württ. Landsturm Infanterie-Regiment Nr. 13
links Wilhelm Hipp mit 8 Kameraden. Rückseite handschriftlich bezeichnet.
von links: 1. Wilhelm Hipp. 2. Ufz. Fischer, Bergisch Gladbach. 3. Gefr. Schmidt, Hildesheim. 4. Gefr. Zumbiegel Bregel Oldenburg. 5. Ufz. Hinsel, Lüneburg. 6. Ufz. Friedrich, Goddelau. 7. Gefr, Gruhler Talheim Tuttlingen. 8. Ufz. Haag, Stuttgart. 9. Ufz. Denneke Hannover



Russisches Dorf


Vermutlich in Weißrussland

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

SV 21 Wannweil, der Weg zur I. Amateurliga.

Wannweil und seine 15 Lehenshöfe, der 4. Hof

SV Wannweil, Meister der II. Amateurliga, Gruppe 4 im Spieljahr 1969/70; Zweiter Aufstieg in die Schwarzwald-Bodenseeliga