Postamt Wannweil 1950


Am 1. September 1950 wurde das neu erbaute Wannweiler Postamt eröffnet. Die Bundespost errichtete in der Bahnhofstraße einen repräsentativen Neubau. Das untere Foto zeigt den Schalterraum mit der Posthalterin, nun bei der Bundespost angestellten Pauline Hipp (1911-1985). Sie war bis zu ihrem Ruhestand die Leiterin des Postamtes. 1991 verkaufte die Deutsche Post das Gebäude und mietete sich in der ehemaligen Hemdenfabrik Herrmann, auf der Steinge, ein. Auch dieses Postamt wurde aufgegeben. Jetzt hat Wannweil wie so viele Orte nur noch eine Postfiliale. Der Kreis zur privaten Posthalterei hat sich geschlossen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

SV 21 Wannweil, der Weg zur I. Amateurliga.

Wannweil und seine 15 Lehenshöfe, der 4. Hof

SV Wannweil, Meister der II. Amateurliga, Gruppe 4 im Spieljahr 1969/70; Zweiter Aufstieg in die Schwarzwald-Bodenseeliga