Fotowettbewerb 1956 Folge 10

Pappel beim Friedhof, Kennwort Amateur

Pappel beim Friedhof mit Leichenhalle und altem Eingangsbereich. Der Zugang zum Friedhof wurde 1974 beim Bau der Aussegnungshalle umgestaltet, dabei musste die Pappel weichen. Die Eiche, rechts im Bild ist aber seither kräftig gewachsen. Unsere Großväter nannten die Pappeln noch "Alben" nach der lateinischen Bezeichnung für die Silberpappel (Populus alba).
Die Situation 2009

Aus dem Degerschlachter Weg wurde eine Straße mit Beleuchtung und markierten Parkplätzen. Dieses Teilstück darf auch nur in einer Richtung befahren werden. Das Landratsamt sorgt für die passive Verkehrssicherheit.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

SV 21 Wannweil, der Weg zur I. Amateurliga.

Wannweil und seine 15 Lehenshöfe, der 4. Hof

SV Wannweil, Meister der II. Amateurliga, Gruppe 4 im Spieljahr 1969/70; Zweiter Aufstieg in die Schwarzwald-Bodenseeliga