Einquartierung 1935


Gemeindebote Wannweil, 13. Juli 1935

Einquartierung
Vor dem Krieg wurden immer wieder Soldaten in Privathaushalte einquartiert. Hier bei Christoph Ott, rechts im Bild mit seinem Sohn Eugen links und den Töchtern Martha und Pauline. Sohn Karl machte die Aufnahme. 
Der Nahme des Wehrmachtssoldaten wurde nicht überliefert. Die Soldaten waren gern gesehene Gäste, welche auch Neuigkeiten ins Haus brachten. Die Unteroffiziere und Mannschaften wurden von den Gastfamilien verpflegt und hatten Familienanschluss. Die Dauer des Aufenthalts ist mir nicht bekannt.



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

SV 21 Wannweil, der Weg zur I. Amateurliga.

SV Wannweil, Meister der II. Amateurliga, Gruppe 4 im Spieljahr 1969/70; Zweiter Aufstieg in die Schwarzwald-Bodenseeliga

Wannweil und seine 15 Lehenshöfe, der 4. Hof