Feldpost aus dem Lazarett, Juni 1915

Feldpostkarte, Motiv: "St. Quentin, Palais de Fervaque".  (Lazarett) 
Von Karl Heusel an Karoline Walker, in Spinnerei und Zwirnerei Wannweil.
St. Quentin, den 14. Juni 1915.
Liebe Karoline, will Dir nur mitteilen daß ich in diesem Lazarett liege.  Kommen weiter zurück, wohin weiß ich noch nicht genau. Das Gebäude ist das Lazarett, wo ich wirklich bin. Es ist schon ziemlich besser, geht mir auch gut, was ich von Dir auch hoffe. Viel taussend Grüße sendet Dir Dein lieber Karl.

(Verlustliste vom 5.7.1915: Karl Heusel, Kusterdingen, schwer verwundet.)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

SV 21 Wannweil, der Weg zur I. Amateurliga.

Wannweil und seine 15 Lehenshöfe, der 4. Hof

SV Wannweil, Meister der II. Amateurliga, Gruppe 4 im Spieljahr 1969/70; Zweiter Aufstieg in die Schwarzwald-Bodenseeliga